Sie sind hier:

Ab sofort erhältlich: Studien zum Stand der B2B MARKETING AUTOMATION IN DEUTSCHLAND UND DER SCHWEIZ

Studien zu B2B Marketing Automation in D und CH

 
 

B2B Marketing Automation im digitalen Dschungel 2017

Zum zweiten Mal untersuchte das Institut für Sales und Marketing Automation (IFSMA) gemeinsam mit der B2B-Agentur wob 2017 den Stand der Marketing Automation in deutschen B2B-Unternehmen. Insgesamt nahmen 297 Unternehmen aus Deutschland und 103 aus der Schweiz an der Online-Befragung teil, die damit die größte jeweils in Europa durchgeführte empirische Untersuchung zu Marketing Automation ist. Da die in die Auswertung einbezogenen Antwortpersonen strukturgleich mit jenen der Befragung von 2016 sind, konnte auch die Entwicklung des Marktes in Deutschland gegenüber dem Vorjahr betrachtet werden. Die Studie für die Schweiz wurde mit Unterstützung des Marketing Automation Club (MAC) erstellt.

Ausgewählte Ergebnisse finden Sie als Infografik unter Downloads. Die Studien für Deutschland und die Schweiz können für jeweils EUR 149 bestellt werden unter: hannig@imis.de

 

B2B Marketing Automation-Studie 2018

IFSMA untersucht auch 2018 die Entwicklung des Marktes für Marketing Automation. Zur Teilnahme folgen Sie bitte dem folgenden Link Marketing Automation 2018

 

Publiziert: 22.04.2018
Zurück  
Board
 
Dem Board des Instituts für Sales und Marketing Automation gehören Prof. Dr. Uwe Hannig, Dr. Klaus Heinzelbecker, Alexander Körner, Matthias Specht und Thomas Foell an  Board IFSMA
Downloads
 
Online Marketing Rockstars
 
Anmeldung